Also available in: English

Die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition ist das neueste Sondermodell der beliebten Aquis GMT Date Kollektion. Wie die anderen Ausgaben besitzt die Uhr die typischen Gene jedes Oris Tauchers.

Gute Verarbeitungsqualität, erlesene Materialauswahl und eine im Fokus stehende Funktionalität sind nur drei Beispiele, weswegen der Schweizer Traditionshersteller so treue Anhänger hat. Wirklich fasziniert hat mich dieses Mal aber das Thema. Ein sehr ernstes Thema, dem wir weit mehr Beachtung als jeder beliebigen Hommage-Uhr schenken sollten. Das Anliegen, die Weltmeere zu schützen, wurde im Design der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition gut umgesetzt. Nicht zuletzt steht gerade dieses Tier für die gefährdete Artenvielfalt der Ozeane. 2.650,- Euro kostet das Modell aktuell.

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition im Test

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition im Test

Die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition ist eine Uhr mit einer bedeutsamen und zugleich alarmierenden Botschaft. Ihr Design widmet sich dem Artenschutz der Weltmeere, den Oris unterstützt und mit diesem limitierten Sondermodell stärker in den Fokus rücken möchte. Eine Geschichte über eine Taucheruhr, die weitaus mehr ist als ein Accessoire…

Oris in der Uhrenlounge

Die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition habe ich freundlicherweise von uhrenlounge.de zur Verfügung gestellt bekommen. Die Uhrenlounge der Aika Juweliere aus Dresden hat sich auf den Onlineverkauf von Uhren namhafter Hersteller wie Oris, Tissot, Hamilton oder Seiko spezialisiert. Am Ende meines Tests findet Ihr Links zum Shop der Uhrenlounge, in dem Ihr neben Oris‘ Whale Shark Limited Edition viele weitere Zeitmesser findet! Bei Fragen rund um das Thema Uhren steht euch der kompetente Kundenservice der Uhrenlounge zur Verfügung.

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Eine Uhr, die dem größten Fisch der Welt gewidmet ist

Die Weltmeere sind die Ursprünge des Lebens. Sie bedecken gut dreiviertel der Erdoberfläche, enthalten nahezu alle Wasserreserven des Planeten und geben Millionen von Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Auch der Mensch ist abhängig vom Meer. Fast schon grotesk mutet es dagegen an, wie räuberisch und rücksichtslos wir mit den überlebenswichtigen und kostbaren Ressourcen umgehen. Wir verschmutzen die Meere, überfischen sie und treiben unzählige Arten an den Rand ihrer Existenz.

Und doch wissen wir so wenig über die Ozeane und ihre Bewohner. Dabei ist es essenziell wichtig, die Lebensweise der Arten zu verstehen, um zu erkennen, wie wir sie besser schützen können. Über den Walhai, den größten Fisch der Erde, ist noch kaum etwas bekannt. Oris widmet ihm nun eine Taucheruhr, deren Erlös teilweise der Arbeit des Markenbotschafters Gerardo del Villar zugutekommt. Del Villar ist Forscher und Fotograf. Seit 15 Jahren dokumentiert er das Leben der sanften Riesen, die eine Länge von bis zu 14 Metern erreichen und sich ausschließlich von Plankton ernähren. „Wir sind stolz, mit Gerardo zusammenzuarbeiten und seine Arbeit zu unterstützen“, heißt es von Rolf Studer, dem Co-CEO des Schweizer Traditionsherstellers. 

READ MORE:  Andersmann OCEANMASTER II 1000M ANN0853 im Test
Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Auf symbolische 2016 Exemplare ist die spezielle Edition der Oris Aquis Whale Shark, die auf der schon bekannten Oris Aquis GMT Date basiert, limitiert. Die Zahl steht für das Jahr 2016, in dem die internationale Union zur Bewahrung der Natur ihr Walhai-Memorandum veröffentlichte. Eine spannende Geschichte und eine hoffentlich hochwertige Taucheruhr – ich bin neugierig. 

Das Unboxing

Mit Spannung öffne ich die hochwertige graue Box, die auf meinem Holztisch steht. Natürlich ist mir das Basismodell, die Aquis GMT Date, nicht völlig fremd. Das einzigartige Zifferblattdesign, das an die Hautstruktur eines Walhais erinnern soll, sah auf den bisherigen Pressebildern aber spektakulär und einzigartig aus. Der Uhr liegt ein Heftchen samt Zertifikat bei. „One of 2016“ – so steht es im Innendeckel. Ich nehme Nummer 1091 aus ihrer Verpackung und befreie sie von ihrer Schutzfolie.

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition ist eine stattliche Taucheruhr mit dem Oris-typischen, strukturierten Design, das in diesem Fall mit einem inneren GMT-Ring und einer GMT-Lünette aufwarten kann. Der neue, frische Cyanblauton sieht meiner Meinung aber deutlich schöner aus als das Marineblau des Basismodells. Eingebettet wird das Zifferblatt in ein massives Edelstahlgehäuse, dessen, minimalistische Form an den Bandanstößen in die Glieder des Armbandes übergeht. Für die professionellen Taucher unter Euch rundet eine Faltschließe samt Taucherlünette das Gesamtbild ab – ein ordentlicher erster Eindruck.

2 Jahre Garantie gibt es auf das Modell mit der Referenznummer 01 798 7754 4175-Set, wie ich der Garantiekarte entnehmen kann, die recht stylisch im doppelten Boden der Verpackung zu finden ist. 

Die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition am Handgelenk

Oris‘ jüngstes Aquis Sondermodell ist nicht nur aufgrund seiner Größe eine echte Herrenuhr. Mit seinem funktional-maskulinen Design ist der Edelstahl-Zeitmesser eine echte Erscheinung am Handgelenk. Die 43,5 Millimeter im Durchmesser sind dennoch eine wohlproportionierte und angemessene Größe, die den allermeisten unter Euch gutstehen dürfte. Dazu ist die Oris Aquis Whale Shark selbst mit Taucherlünette und gewölbtem Uhrenglas nicht zu dick, weswegen sie sportlich auf dem Handgelenk aufliegt. 

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

In puncto Kombinationsmöglichkeiten mit Outfits sind Euch bei der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition keine Grenzen gesetzt. Klar, eine funktionale Taucheruhr aus Edelstahl geht immer und überall. Ob zu Sakko, Hemd oder Neoprenanzug – Oris versteht es, die Aquis Whale Shark Limited Edition immer gut aussehen zu lassen. 

READ MORE:  TAG Heuer Aquaracer GMT Batman im Test

Das Gehäuse – funktional, aber mit liebevollen Details

Wie steht es dagegen um die inneren Werte der neuen Oris Taucheruhr? Hier ist das massive 316L Edelstahl Gehäuse eine sichere Wahl. Es überzeugt mit Robustheit, Langlebigkeit und einer guten Verarbeitungsqualität. Bei einer Taucheruhr ist die Frage nach der Wasserdichtigkeit alles entscheidend. Oris gibt eine Belastbarkeit bis zu einem Wasserdruck von 30 bar an, was einer maximalen Tauchtiefe von 300 Metern entspricht. Alles in allem ist das mehr als ausreichend. Um diesen Wert zu garantieren, spendiert Oris dem Gehäuse der Aquis Whale Shark Limited Edition unter anderem einen sechsfach verschraubten Gehäuseboden, eine verschraubte Aufzugskrone und ein hochwertiges Uhrenglas.

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Dieses besteht aus sehr hartem und widerstandfähigem Saphir, mit dem Ihr Euch keine Sorge um unschöne Kratzer machen müsst. Ein Qualitätsmerkmal eines guten Uhrenglases ist eine vorhandene Entspiegelung. Diese findet sich bei der Oris Aquis Whale Shark auf der Unterseite. Auf Tauchgängen und bei hoher Sonneneinstrahlung garantiert das eine optimale Ablesbarkeit. Zudem sieht es meiner Ansicht einfach edler aus! Die recht große und durch die Kannelierungen sehr griffige Krone wird von einem Kronenschutz flankiert. Beschädigungen auf Tauchgängen werden damit vermieden. 

Auch wenn die Funktionalität im Fokus des Designs der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition steht, so findet man doch ab und an kleine, liebevolle Details, die dem Taucher eine charmante und persönliche Note geben. Das vielleicht schönste dieser Details findet Ihr, wenn Ihr die Uhr ablegt und den Gehäuseboden betrachtet. Hier befindet sich ein eingravierter, stilisierter Walhai, der die Bedeutung des Sondermodells unterstreicht und maritimes Flair versprüht.

Das Oris 743 Automatikwerk

Oris Aquis Whale Shark Limited Edition
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Im Inneren der neuen Oris arbeitet ein Kaliber, dass das Schweizer Traditionsunternehmen selbst auf den Namen Oris 743 getauft hat. Dieses Oris 743 basiert auf einem Schweizer SW 220-1 Kaliber aus dem Hause Sellita, modifiziert für den Einbau in die Oris Aquis Whale Shark. Auf dem Zahlenblatt bietet das Automatikwerk eine Gangreserve von 38 Stunden. In dieser Hinsicht kann es sicherlich nicht mit dem kürzlich von Oris vorgestellten Calibre 400 mithalten (das mich beim Test der Oris Aquis Date Calibre 400 mit sagenhaften 120 Stunden Gangreserve beeindrucken konnte). Dennoch ist es qualitativ sehr gut und überzeugt mit Werten wie Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. 

Zifferblatt, Lünette und Armband der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition

Unzählige, kleine runde Noppen unterschiedlichster Größen zieren das Zifferblatt. Sie sind der charakteristischen Haut des Walhais nachempfunden und machen optisch einiges her. Die Farbe des Zifferblattes, ein dunkles Cyanblau, erinnert ebenso an die Hauttöne der größten Fische des Planeten. Einzig von einem rechteckigen Datumsfenster bei drei Uhr und einem inneren GMT Ring wird die Silhouette unterbrochen. Das Thema GMT nimmt bei der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition einen wichtigen Teil ein, wie man an der Kennfarbe Orange sehen kann, die der GMT Zeiger und Akzente der Lünette tragen. 

READ MORE:  Mido Ocean Star Decompression Timer 1961 Limited Edition Test
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Bei der aus Keramik gefertigten Lünette selbst handelt es sich um eine umgangssprachlich sogenannte „Batman“-Lünette. Diesen Spitznamen hat sie der geteilten schwarzblauen Farbgebung zu verdanken. Auch sie ist mit arabischen Ziffern versehen und kann daher zusätzlich noch eine dritte Zeitzone anzeigen. Ihre Qualität ist erstklassig. Die Klicks rasten sehr sauber und ohne Spiel ein. Im Dunkeln sind alle vier Zeiger sowie die strichförmigen Indizes beleuchtet und garantieren, dass die Uhrzeit selbst bei schlechtesten Lichtverhältnissen beste Ablesbarkeit bietet.

Durchgehend solide schlägt sich das Edelstahlarmband, das in erster Linie durch seine Faltschließe samt Taucherverlängerung glänzen kann. Auf Tauchgängen stehen Euch damit einige Millimeter mehr zur Verfügung, so dass die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition noch über den Neoprenanzug passt.

Mein Fazit zur Oris Aquis Whale Shark Limited Edition

Oris neuestes Sondermodell der beliebten Aquis GMT Date Kollektion ist gleichzeitig auch deren bestes. Wie die anderen Ausgaben besitzt die Oris Aquis Whale Shark Limited Edition die typischen Gene jedes Oris Tauchers. Gute Verarbeitungsqualität, erlesene Materialauswahl und eine im Fokus stehende Funktionalität sind nur drei Beispiele, weswegen der Schweizer Traditionshersteller so treue Anhänger hat. 

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Wirklich fasziniert hat mich dieses Mal aber das Thema. Ein sehr ernstes Thema, dem wir weit mehr Beachtung als jeder beliebigen Hommage-Uhr schenken sollten. Das Anliegen, die Weltmeere zu schützen, wurde im Design der Oris Aquis Whale Shark Limited Edition gut umgesetzt. Nicht zuletzt steht gerade dieses Tier für die gefährdete Artenvielfalt der Ozeane. Die Oris Aquis Whale Shark steht in einer Reihe von immer mehr Uhren, die den Trägern diese bedeutsamen Botschaften vermitteln. Seikos Prospex Samurai SRPF97K1, die ich in der „Save the Ocean“-Ausgabe testen durfte, besitzt thematisch ein ähnliches Design.

2650,- Euro kostet das neue Modell aktuell. Zur Uhr im Shop der Uhrenlounge geht es hier! Mein abschließender Dank gilt noch einmal der Uhrenlounge, die mir die Uhr für diesen Test freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Mehr zu Oris und der Aquis Whale Shark Limited Edition

Oris Oris Aquis Whale Shark in der Uhrenlounge

Oris Aquis Date Calibre 400 im Test

Beste Herrenuhren 2021 auf WATCHDAVID

Technische Daten

NameOris Aquis Whale Shark Limited Edition 2016 Stück

Referenznummer01 798 7754 4175-Set

MarkeOris

KategorieGMT Uhren

Preis abab 2.650,- EUR

Garantie2 Jahre

Gehäuse Material316L Edelstahl

Durchmesser43,5 mm

UhrenglasAntireflexbeschichtung / Saphirglas

UhrentypAutomatik

Wasserdicht bis30 bar (300 m / 1000 ft)

Uhrwerk NameBasic caliber Sellita SW 220-1 / Caliber Oris 743

Ganggenauigkeit38 Stunden

FunktionenDatum / GMT / Sekunde / Stunde

Ziffernblattfarbeblau

IndizesArabisch

BesonderheitenSwiss Super-LumiNova®

Lünettebidirektional / blau / schwarz

Armband Farbesilber

Armband Material316L Edelstahl

Schließe316L Edelstahl