Also available in: English

Mit der Atlantic Timeroy CS Chrono legt der Schweizer Hersteller nicht nur eine Uhr aus seiner Historie, sondern gleich eine gesamte Kollektion mit fünf verschiedenen Modellen neu auf. Das 70er Jahre Revival erfreut sich seit seiner Ankündigung im Frühsommer 2021 großer Beliebtheit bei den Fans. Zum Marktstart habe ich die Kollektion für Euch unter die Lupe genommen!

Atlantic Timeroy CS Chrono
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Das 70er Jahre Revival

Dass der Retrotrend auch in diesem Jahr ungebrochen scheint, beweist die Vielzahl der Armbanduhren, die lange Zeit von der Bildfläche verschwunden waren und nun ihr erfolgreiches Comeback feiern. Auch Atlantic scheint sich seiner Historie bewusst zu sein. Nachdem 2020 schon die Beachboy (ebenfalls ein legendäres Modell der 1970er Jahre) ihr Revival feierte, liefert der Schweizer Traditionshersteller nun Nachschub.

Die Pressemitteilung, die Atlantic vor wenigen Wochen veröffentlichte, stieß international auf breiten Zuspruch bei Uhrenliebhabern und Fans der Schweizer Marke. In dieser kündigte Atlantic ein Remake seiner beliebten Timeroy an. Die Atlantic Timeroy war in den 1970er Jahren eine beliebte Uhr in der Modellpalette des Herstellers. In unterschiedlichen Ausführungen mit Kürzeln wie UT oder CS erschienen, wird die historische Timeroy auch heute noch zu hohen dreistelligen Preisen gehandelt.

Atlantic Timeroy CS Chrono
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Scheinbar muss Atlantic mit einem derartigen Anklang der Fangemeinde gerechnet haben. Die neuaufgelegte Timeroy erscheint als eine fünf Modelle umfassende Kollektion. Neben der Atlantic Timeroy CS Chrono, dem Chronographen in drei Ausführungen, bietet Atlantic außerdem zwei günstigere Dreizeigeruhren an. Das alles in unterschiedlichen Farbkombinationen und Armbandmaterialien.

Aber wie gut ist das Remake tatsächlich? Kann die Atlantic Timeroy CS Chrono den Charme der funktionalen Vintage-Uhr aus den 70ern bewahren? Das und vieles mehr gilt es nun herauszufinden – mit Test und Uhrenfotografie der Kollektion. Mein Hauptaugenmerk wird aber auf schwarzen Chronographen liegen.

Eine ganze Kollektion statt einer Uhr: das Unboxing

Atlantic Timeroy CS Chrono
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Ausgepackt liegt die Atlantic Timeroy CS Chrono mit der Referenznummer 70462.41.65 (8701) neben den anderen Modellen der Kollektion vor mir auf meinem Holztisch. Auf den ersten Blick hat das 70er Jahre Revival nichts von seinem Charme verloren. Der funktionale Chronograph besitzt dasselbe ovale Gehäuse wie das Original. Dazu das reduzierte Zifferblatt in Schwarz und Silber mit den sportlichen orangenen Zeigern. Diese Uhr erinnert stark an ihren Vorgänger!

READ MORE:  Jochen Benzinger Frosted Barley Review

Die beeindruckende Detailverliebtheit zeichnet auch die anderen Modelle aus. Der Chrongraph mit der Referenznummer 70467.41.55 (8699) hat ein blaues Zifferblatt und besitzt statt des sportlichen Lederarmbandes eine dreigliedrige Edelstahlvariante. Wer es außergewöhnlich mag, der sollte sich die Atlantic Timeroy CS Chrono mit gelbgoldener PVD-Beschichtung anschauen. Innerhalb der Kollektion ist der goldfarbene Chronograph mit der Referenznummer 70467.45.35 (8702) sicher die eleganteste Uhr.

Zwei Dreizeigeruhren (Ref. 70362.41.55 (8618), blau und Ref. 70362.41.65 (8619), schwarz) runden die Kollektion ab. Farblich gleichen sie den beiden erstgenannten Chronographen. Beide besitzen ein Lederarmband und sind schlichter gehalten.

Die Atlantic Timeroy CS Chrono am Handgelenk

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Form und Größe der Gehäuse der verschiedenen Modelle sind identisch. Mit einem Durchmesser von 42 Millimetern ist die Atlantic Timeroy CS Chrono eine mittelgroße Uhr, die an jedes Handgelenk passt. Positiv fällt mir die im Vergleich flache Bauhöhe von gerade einmal 11.1 Millimetern auf. Das unterstreicht die sportliche Optik der Uhren.

Durch unterschiedliche Farbkombinationen und Armbandmaterialien gewährleistet Atlantic, dass hier jeder die passende Uhr finden dürfte. Wer Sportlichkeit und Lässigkeit am Handgelenk schätzt, der trägt die Atlantic Timeroy CS Chrono im schwarzen Look mit einem bequemen Lederarmband. Der blaue Stahlchronograph (und seine Dreizeigervariante) sind sicherlich die gradlinigsten der fünf Modelle. Und wer auf Eleganz setzt sowie genügend Selbstbewusstsein hat, wird mit dem gelbgoldenen Chronographen am glücklichsten.

Das Gehäuse der Atlantic Timeroy CS Chrono

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Nun aber zurück zum schwarzen Chronographen der Atlantic Timeroy Kollektion. Sein oval geformtes Gehäuse ragt einige Millimeter unter der Lünette hervor und verleiht der Atlantic Timeroy CS Chrono ihr unverkennbares, charakteristisches Aussehen. Bei der Materialauswahl setzt Atlantic auf hochwertigen Edelstahl, der sehr gut verarbeitet wirkt. Dessen Oberflächen sind auf der Vorderseite größtenteils satiniert. Die großflächig polierte Rückseite mutet dagegen recht verspielt an.

Das ist allerdings nicht die einzige Auffälligkeit. Das Design des Gehäusebodens ist verglichen mit den bisherigen von mir getesteten Atlantic-Uhren recht unkonventionell. Im Zentrum prangt vor einem mit dem Buchstaben ‚a‘ bedruckten Hintergrund ein Dreieck. Es ist ebenfalls mit dem typischen Atlantic-a versehen. Mir persönlich gefällt dieses etwas außergewöhnliche Design sehr gut. Auf den Rand der Rückseite sind weitere Spezifikationen der Atlantic Timeroy CS Chrono eingraviert. Hier lässt sich auch die maximale Wasserdichtigkeit ablesen, die Atlantic mit 10 bar beziffert. So wäre in der Theorie eine Tauchtiefe bis in 100 Meter möglich. Das macht die Atlantic Timeroy CS Chrono zwar nicht zu einer Taucheruhr, unterstreicht aber ihren funktionalen Charakter.

READ MORE:  Casio Edifice EQB-1100 EQB-1100D-1AER & EQB-1100DC-1AER im Test

Die Edelstahllünette rahmt das Uhrenglas ein, das aus kratzfestem und stoßsicherem Saphirglas besteht. Da es keine Wölbung besitzt, lässt es die Atlantic Timeroy CS Chrono noch flacher und sportlicher erscheinen.

Zwischenfazit: die gute Materialauswahl und Verarbeitung bin ich von Altantic-Uhren bereits gewöhnt. Dass ein Chronograph im niedrigen dreistelligen Preissegment aber ein derart hohes Niveau besitzt, überrascht mich schon!

Uhrwerk und Krone der Atlantic Timeroy CS Chrono

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Ein paar Worte zur Krone und den Drückern: Diese bestehen aus poliertem Edelstahl und lassen sich gut bedienen. Das gilt besonders für die Krone, deren kannelierte Seiten eine einfache Einstellung der Uhrzeit ermöglichen. Auch hier wird die Detailverliebtheit sichtbar. Die Oberseite der Krone besitzt das bekannte ‚a‘.

Atlantic stattet seine Atlantic Timeroy Kollektion mit zwei unterschiedlichen Quarzuhrwerken aus. In den drei Atlantic Timeroy CS Chrono Modellen kommt ein Ronda R5021.D Quarz zum Einsatz. Dagegen verbaut Atlantic in den beiden Dreizeigeruhren ein Ronda 515 Quarz. Beide Uhrwerke sind für ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bekannt.

Evolution statt bloßer Kopie: das Zifferblatt

Atlantic Timeroy CS Chrono
Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Beim genaueren Vergleich von Original und Neuauflage der Atlantic Timeroy fällt die Verwandtschaft der beiden Modelle sofort auf. Eine bloße Kopie der Ikone ist die Atlantic Timeroy CS Chrono allerdings nicht. Das lässt sich insbesondere am Zifferblatt festmachen. Hier fällt auf, dass die Atlantic-Designer die Totalisatoren etwas mittiger und näher in Richtung 12 Uhr platziert haben. Dadurch wirkt das Zifferblatt aufgeräumter und strukturierter. Für diesen Aspekt kann man Atlantic loben. Denn das Design der Atlantic Timeroy wurde nicht eins zu eins übernommen, sondern verbessert. Und das macht für mich eine gute Neuauflage aus!

READ MORE:  Mido Ocean Star Tribute im Test

Mit einer kleinen Sekunde, einer 30 Minuten Anzeige sowie einem Tachymeter auf dem Rehaut besitzt die Atlantic Timeroy CS Chrono alle wichtigen Funktionen, die ein guter Chronograph im Alltag benötigt. Mir persönlich gefallen die orangenen Zeiger ausgesprochen gut. Auf dem schwarz-silbernen Zifferblatt setzen sie sportliche Akzente. Nützlich ist das eckige Datumsfenster, welches bei 6 Uhr eingelassen ist. Für die Dunkelheit ist die Atlantic Timeroy CS Chrono mit Leuchtindizes ausgestattet.

Viel Auswahl beim Armband

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Das schwarze Kalbslederarmband im Vintage-Look passt zum Retrocharakter der Uhr. Während es auf der Oberseite durch seinen sportlich-robusten Charakter auffällt, besticht es auf der Unterseite durch seine weiche Oberfläche, die im Alltag einen angenehmen Tragekomfort garantiert. Die Dornschließe aus Edelstahl besitzt einen eingravierten Atlantic-Schriftzug.

Alternativ zum Lederarmband hat Atlantic zwei seiner Atlantic Timeroy CS Chrono-Modelle mit einem Edelstahlband ausgestattet. Was nun besser ist, darüber entscheidet am Ende der persönliche Geschmack.

Mein Fazit zur Atlantic Timeroy CS Chrono

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Ist die Atlantic Timeroy CS Chrono der würdige Nachfolger des Originals aus den 70ern? Nach meinem Test der Kollektion kann ich diese Frage klar mit ‚ja‘ beantworten. Das hat mehrere Gründe. Da wäre zum einen das Design, das zwar das Original zitiert, allerdings auch genügend Eigenständigkeit besitzt. Atlantic hat die Optik behutsam, aber intelligent weiterentwickelt. Man könnte von einer Evolution sprechen.

Auch qualitativ enttäuscht die Atlantic Timeroy CS Chrono nicht, ganz im Gegenteil. Materialauswahl und Verarbeitungsqualität weisen einen Standard auf, wie man ihn eigentlich im niedrigen vierstelligen Preissegment erwarten würde. Dass die Chronographen aber nur CHF 360,- bis CHF 425,- und die Dreizeigeruhren CHF 245,- kosten, ist fast schon verblüffend.

Dank der unterschiedlichen Farbkombinationen und Armbandkonfigurationen dürfte jeder seine perfekte Atlantic Timeroy finden. Seit Juni ist die Kollektion auf dem Markt. Ob die Atlantic Timeroy CS Chrono und die Dreizeigeruhren ein Erfolg werden? Das steht eigentlich außer Frage.

Photo © 2021 by WATCHDAVID® – All rights reserved

Mehr über Atlantic und die Timeroy CS Chrono

Hier geht’s zur Uhr im Shop

Die Kollektion auf einen Blick

Atlantic Homepage

Uhrenfotografie

Beste Herrenuhren 2021

Galerie

Technische Daten

NameAtlantic Timeroy CS Chrono (Leder, Schwarz)

Referenznummer70462.41.65 (8701)

MarkeAtlantic

Kategorieretro watches

Preis abCHF 360

Gehäuse Material316L Edelstahl

Durchmesser41.00 mm

Höhe11.10 mm

UhrenglasSaphirglas

UhrentypQuarz

Wasserdicht bis10 bar (100 m / 330 ft)

Uhrwerk NameRonda R5021.D Quarz

Funktionen30 Minuten Zeit / Kleine Sekunde / Minute / Sekunde / Stunde

Ziffernblattfarbeschwarz, silber

Indizesstrichförmig

Besonderheitenmit Leuchtmasse gefüllt

LünetteEdelstahl

Armband Farbeschwarz

Armband MaterialLeder

Schließe316L Edelstahl / Dornschließe