Also available in: English

Ich war in letzter Zeit öfter auf der Suche nach einer sportlich-schicken Herrenuhr. Passend zu verschiedensten Anlässen, maskulin und mit einem einzigartigen Design – das waren meine Vorstellungen. Cornavin Downtown Review.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Dass günstig dabei nicht gleich schlechter ist, beweist eine sehr interessante Herrenuhr aus dem Hause Cornavin, auf die ich gestoßen bin. Der sportliche Chronograph besitzt ein kantiges, zweifarbiges Gehäusedesign, besteht aus edlen Materialien, lässt sich gut zu verschiedensten Outfits kombinieren – und er schont den Geldbeutel. Das sieht man der Cornavin CO 2010-2014 aus der sogenannten Downtown Kollektion übrigens nicht einmal an. Keine Frage, diesen Zeitmesser musste ich mir genauer anschauen.

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Zur Marke Cornavin

Cornavin ist ein Stadtteil von Genf, gelegen am gleichnamigen, berühmten Seein der Schweiz . Hier liegt die Wiege des Familienunternehmens. Cornavin wurde einer größeren Masse in den 1950er und 60er Jahren bekannt. Die Schweizer Manufaktur ist seitdem dafür bekannt, sehr gute mechanische Uhren mit einem starken Preis-Leistungsverhältnis im mittleren Preissegment zu produzieren. Heute sitzt der Uhrenhersteller in Zürich. Ein kleiner Funfact für die Uhrennerds unter Euch: das bis heute meistgesuchte Cornavin-Modell ist eine Diver Watch. Cornavin Downtown Review. Das Modell aus dem Jahr 1963 genießt Legendenstatus unter Kennern und Sammlern – nicht zuletzt aufgrund seines speziellen Zifferblattes.

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Der erste Eindruck zur Cornavin Downtown CO 2010-2014

Die Cornavin CO 2010-2014 ist eine maskuline Herrenuhr, die sofort einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Angesiedelt ist das Modell in Cornavins Downtown Kollektion. Das kantige Design wirkt sportlich. Die rosegoldene, achteckige Lünette fällt sofort ins Auge. Die Farbkombination rosegold-schwarz sucht jedenfalls ihresgleichen. Ich muss sagen, dass ich dem Farbton Rosegold erst skepisch gegenüber stand und ihn lediglich mit Accessoires meiner Frau und meiner Tochter in Verbindung gebracht hatte. Jetzt trägt Mann also auch rosegold. Und das sieht zu meinem Erstaunen wirklich luxuriös aus. An meinem Handgelenk braucht sich der Cornavin Chronograph jedenfalls nicht zu verstecken. Das imposante Auftreten unterstreicht das Selbstbewusstsein des Trägers. Cornavin Downtown Review.

READ MORE:  About Vintage 1815 Chronograph Review
CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Cornavin Downtown Review

Edelstahl und Saphirglas sind übrigens im mittleren Preissegment nicht der Regelfall. Umso mehr war ich überrascht, dass Cornavin hier diese hochwertigen Materialien zum Einsatz bringt. Die Verarbeitung von Gehäuse, Zifferblatt und Armband wirkt sehr sauber. 

Photo: WATCHDAVID® 2020

So weit, so gut. An dieser Stelle hätte ich eigentlich schon eine klare Kaufempfehlung für Euch abgeben können. Es lohnt sich jedoch, weiterzulesen. Die Cornavin CO 2010-2014 bietet so viele interessante Details und Einzelheiten, die ich Euch zeigen möchte.

Das Gehäuse

Fangen wir beim Gehäuse der Cornavin CO 2010-2014 an. Das besitzt einen stattlichen Durchmesser von 44 Millimetern. Am Handgelenk fällt der Chronograph also sofort auf. Wenn Ihr zuvor jahrelang eine zierlichere Uhr getragen habt, wird es erst etwas Zeit zur Umgewöhnung brauchen. Dann weiß man die Größe und Wirkung der Cornavin CO 2010-2014 jedoch zu schätzen. Gefertigt ist das robuste Gehäuse aus gebürstetem 316L-Edelstahl. Das achteckige Design der Lünette findet sich auch hier wieder und unterstreicht die Sportlichkeit.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Die Lünette ist durch acht schöne Edelstahlschrauben mit dem Gehäuse befestigt. Auch hier wurde nicht am Material gespart. Die Lünette besteht ebenfalls aus Edelstahl. Zum Schutz des Materials und für eine garantierte Langlebigkeit wurde der Edelstahl mit einer rosegoldenen PVD-Beschichtung überzogen. Cornavin Downtown Review. Der Kontrast zum sonst in schwarz gehaltenen Design ist perfekt – polarisierend, frisch, anders. Und trotzdem dezent genug, um nicht zu aufdringlich zu sein. 

Photo: WATCHDAVID® 2020

Sowohl Gehäuseboden als auch die Krone sind verschraubt. Aufgrund ihrer Größe wird die Krone seitlich von zwei Ausbuchtungen des Gehäuses geschützt. Die Oberfläche ist geriffelt, wodurch die Einstellung der Uhr für mich nie ein Problem darstellte. Die seitlichen Drücker passen perfekt zum restlichen Design des Gehäuses. Sie sind kantig, auffällig und luxuriös. Zusammen mit der Krone wirken sie unglaublich edel. Der Gehäuseboden ist graviert und mit einer individuellen Nummerierung versehen.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Eine hochwertige Uhr verdient einen guten Schutz. Im Fall der Cornavin CO 2010-2014 wird das Zifferblatt von Saphirglas bedeckt. Wasser stellt für die Cornavin kein Problem dar. Wasserdicht ist der Schweizer Chronograph bis zu einem Druck von 10bar/ATM. Bei Tauchgängen bis in eine Tiefe von 100 Metern solltet Ihr also keine Bedenken haben.

READ MORE:  Mühle-Glashütte 29er Casual Uhr im Test

Das Uhrwerk 

Im Inneren der Cornavin CO 2010-2014 tickt ein Schweizer Quarzuhrwerk. Hierbei handelt es sich um ein Ronda 5030.D Chronograph. Das ist äußerst langlebig und zuverlässig. 

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Das Zifferblatt

Die Cornavin CO 2010-2014 besitzt ein schwarzes Zifferblatt, das in drei Abschnitte aufgeteilt ist. Das innere Zifferblatt verfügt über drei Totalisatoren sowie die Datumsanzeige bei 4 Uhr. Die Oberflächen schimmern unterschiedlich, wodurch das Zifferblatt übersichtlicher und edler erscheint.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Auf dem mittleren Abschnitt befinden sich die Indizes für die Stundenanzeige. Sie besitzen eine gebürstete, rosegoldene Oberfläche und greifen das Farbschema der Lünette damit wieder auf. Cornavin Downtown Review. Der äußerste Abschnitt beinhaltet die Indizes für die Minutenanzeige. 

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Stunden- und Minutenzeiger sind ebenfalls in rosegold gehalten. Ein schönes Highlight: Auf den Oberflächen befindet sich eine weiße Super-LumiNova Beschichtung. Das vereinfacht das Ablesen der Uhrzeit unter schlechten Lichtverhältnissen ungemein. Auch die Stundenindizes besitzen diese Beschichtung. 

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Das Armband 

Das Armband verspricht Tragekomfort pur und ist bequem. Cornavin liefert die Uhr mit einem schwarzen Kalbslederband samt Krokostruktur. Es besitzt eine Butterfly-Schließe aus Edelstahl. Dank des Einsatzes von derart hochwertigem Material solltet Ihr auch nach Jahren des täglichen Gebrauchs keine Verschleißerscheinungen spüren. Ich trage die Uhr jetzt seit mehreren Tagen am Arm und habe seit Tag 1 ein ausgesprochen gutes Tragegefühl. Cornavin Downtown Review.

CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Eine Besonderheit hat Cornavin hier noch verbaut. Die CO 2010-2014 besitzt ein spezielles Befestigungs-Design beim Übergang vom Gehäuse zum Armband. Diese nahtlose Kontinuität verleiht der Uhr beim Tragen eine ganz besondere Stabilität und Langlebigkeit.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Mein Fazit zur Cornavin Downtown CO 2010-2014

Ich muss Cornavin gratulieren. Die Schweizer Manufaktur hat einen wirklich spannenden Chronographen auf den Markt gebracht, der eigentlich so viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Das Design ist sportlich, männlich und luxuriös. Drei Attribute, mit denen jeder Mann glücklich sein dürfte. Die besondere Einzigartigkeit kommt durch die kontrastreiche Farbgebung mit rosegoldenen Akzenten und die Kantigkeit des Gehäuses zum Ausdruck. Insgesamt hat Cornavin beim Design eine hervorragende Mischung gewählt. Die CO 2010-2014 ist selbstbewusst, jedoch nie zu aufdringlich. Sie unterstreicht die Einzigartigkeit und Individualität ihres Trägers. Sie passt zu jedem Anlass – ob zu lässiger Freizeitbekleidung, im Meeting oder zum Dinner. Cornavin Downtown Review.

READ MORE:  Formex Essence Chronometer Review
CORNAVIN DOWNTOWN Review CO 2010-2014
Photo: WATCHDAVID® 2020

Und nicht zu vergessen – sie hält das, was sie nach außen verspricht. Das liegt an der guten Materialauswahl mit viel Edelstahl und einer optimalen Verarbeitung. Zum Schluss wäre da noch der Preis. Für 590 Schweizer Franken bekommt man sehr viel Uhr. Die Cornavin CO 2010-2014 ist der lebende Beweis, dass Qualität nicht gleich immer Unsummen kosten muss. Wer nach einer bezahlbaren, modernen und edlen Herrenuhr sucht, die er jeden Tag und zu jedem Anlass tragen kann, sollte sich die Cornavin CO 2010-2014 auf jeden Fall genauer anschauen.

Photo: WATCHDAVID® 2020

Alle Daten zur Cornavin Downtown CO 2010-2014 im Überblick

  • Modell aus der Downtown Kollektion
  • Swiss Made
  • 44 mm Edelstahl-Gehäuse
  • Saphirglas
  • Verschraubte Krone
  • 100 Meter wasserdicht
  • Lünette mir Rosegold PVD-Beschichtung und 8 dekorativen Schrauben
  • Swiss Made Quarz
    Ronda 5030.D
    Chronograph
    mit Datum
  • Schwarzes Zifferblatt, schwarze Datumsscheibe, rosegoldene Indizes
  • Schweizer Super-LumiNova Beschichtung auf Stunden- und Minutenzeiger
  • Schwarzes Kalbslederband mit Kroko-Struktur
  • Butterfly-Schliesse aus Edelstahl
  • Gravierter Boden mit einzelner Nummerierung für jede Uhr
  • 2 Jahre internationale Garantie

Galerie & große Ansichten:

CORNAVIN DOWNTOWN hier:

Homepage Cornavin: https://www.cornavin-watches.ch

CORNAVIN DOWNTOWN: https://www.cornavin-watches.ch/collections/downtown/products/cornavin-co-2010-2014

Instagram: https://www.instagram.com/cornavinwatches/

Twitter: https://twitter.com/CornavinWatches

Facebook: https://www.facebook.com/cornavinwatches

Lieber WATCHDAVID Leser! Du hast gerade einen gesponserten Beitrag gelesen. Durch diese Art von Werbung erhalten Sponsoren die Möglichkeit, Dir Nachrichten oder Angebote zu präsentieren, die für herkömmliche Werbung weniger geeignet sind. Gesponserte Beiträge unterliegen immer den redaktionellen Richtlinien von WATCHDAVID. Meine tatsächliche Meinung zu dieser Uhr ist in diesem Review zu lesen.